Die Bewegte Mittagspause und andere Tipps gegen Rückenschmerzen

Rückenschmerzen am Arbeitsplatz sind ein ernstzunehmendes Problem. Der Arbeitgeber hat im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung verschiedene Möglichkeiten hier entgegenzuwirken – z. B. mit der Bewegten Mittagspause. Aber auch der Arbeitnehmer hat Möglichkeiten seine Rückenbeschwerden zu lindern bzw. diesen vorzubeugen.   Rückenschmerzen – ein paar Fakten 75% der Arbeitnehmer leiden mindestens einmal im Jahr unter Rückenschmerzen. […]

weiter lesen ...

Die bewegte Pause und andere Trends für das Büro

Mitarbeiter-Benefits. Immer mehr Arbeitgebern ist dieser Ausdruck inzwischen ein Begriff. Dass zufriedene Mitarbeiter motivierter und leistungsbereiter sind, haben einige Studien bereits bestätigt. Wir zeigen euch neben der bewegten Mittagspause unsere Lieblingsbenefits für Mitarbeiter.   Die bewegte Pause Eine aktive Pause bringt viel. Die Bewegung macht wach und setzt Endorphine frei. Wenn es sich dann noch […]

weiter lesen ...
Bewegte Pause, aktive Pause, gesunde Pause, Bewegungspause im Büro, Bewegte Mittagspause, Gesundheitsförderung Hamburg

Die Bewegte Mittagspause auf der Zukunft Personal Nord Messe

Personalmarketing, Mitarbeiter Benefits, Personalentwicklung, Gesundheitsförderung, Employer Branding oder bewegte Pause im Unternehmen? Nur einige der Themen zu denen wir ab Morgen auf der Zukunft Personal Nord Rede und Antwort stehen. Die größte Personal Messe Norddeutschlands findet in der Hamburger Messe statt. Ihr findet uns hier: Standnummer: D.27-17 Halle: Halle A1. Für alle die zu uns an […]

weiter lesen ...
Bewegung am Arbeitsplatz

Beweg Dich draußen!

Rückenschmerzen entstehen durch zu wenig Bewegung. Gerade sitzende Tätigkeiten verhindern, dass Bewegung in den Arbeitsalltag einkehrt. Das Smartphone und die sozialen Medien halten viele Menschen zudem auch nach Feierabend von der Bewegung ab. Über ein Drittel der Deutschen bewegen sich weniger als eine halbe Stunde am Tag (TK Bewegungsstudie 2016). Dabei ist es gar nicht […]

weiter lesen ...
Gesund am Arbeitsplatz, Dehnungsübungen gegen Verspannungen

Gesundheit am Arbeitsplatz: Detox Kokos-Kürbis Suppe

Wir haben hier im Blog schon viele hilfreiche Tipps für einen gesünderen Arbeitsplatz geliefert. Die behalten natürlich auch weiterhin ihre Gültigkeit: Richtiges Sitzen, genug trinken, richtiges Licht und natürlich eine Bewegte Mittagspause. Doch auch die Ernährung hat Einfluss auf das Wohlbefinden am Arbeitsplatz.   Zu den beliebtesten Kantinengerichten gehören Currywurst, Burger und Pommes. Klar, das […]

weiter lesen ...
Betriebliche Gesundheitsförderung in Hamburg

Warum überhaupt Rückenschmerzen im Büroalltag

Jeder von uns, der lange am Schreibtisch sitzen muss, kennt es: fiese Verspannungen im Nacken oder im Kreuz. Meist ein dumpfer Schmerz, der sogar in weitere Bereiche des Körpers ausstrahlt. Mich trifft es regelmäßig auf der linken Nackenseite. Das Besondere daran: Zu 99 % findet der Schmerz einseitig statt. Und das lässt sich ganz einfach erklären: Durch unsere regelmäßigen Lieblings-Fehlhaltungen werden […]

weiter lesen ...
Bewegte Pause im Büro

Schwitzen beim Sport ist wichtig

Warum schwitzen wir überhaupt und warum ist das gesund? Wir geben heute im Blog Input zur unseren natürlichen „Klimaanlage“. Mitte Juli und zumindest in Hamburg kann derzeit keine Rede sein von Sommer. Für alle Bürotätigen bleibt das Schwitzen vorm Arbeitsplatz gerade aus. Dennoch hoffen wir auf freundlichere Temperaturen. Nach einem langen Arbeitstag vor dem PC, […]

weiter lesen ...
BGF Hamburg

Gehe deinen Nackenverspannungen auf den Grund

Nackenverspannung sind laut Umfragen Volkskrankheit Nummer Eins. So leiden mehr Leute in Deutschland an den fiesen Verspannungen als an der klassischen Grippe. Kein Wunder also, dass Nackenverspannungen eines der zentralen Themen bei der bewegten Mittagspause und im betrieblichen Gesundheitsmanagement sind. Nackenverspannungen treten vor allem durch eine Fehlbelastung bzw. Fehlhaltung am Arbeitsplatz auf. Dabei kommen Nackenverspannungen […]

weiter lesen ...
betriebliche Gesundheitsförderung in Hamburg

Fünf Tipps gegen den Handy-Nacken

Die krumme Körperhaltung ist total In, Hipp und Trendy, allerdings ohne Absicht. Denn jeder der am Smartphone aktiv ist und das ist laut Statistik des deutschen Bundesamt jeder Zweite Deutsche, verfällt auch automatisch in eine krumme Körperhaltung. Wir möchten im heutigen Blog Beitrag fünf Tipps für einen gesunden Rücken mitgeben:   1. Augen statt Kopf […]

weiter lesen ...
Gesundheitsförderung Hamburg

Behutsam zurück zum Sport: Bewegung nach einer Erkrankung

Heute geht es in unserem Blog zur Gesundheitsförderung um das Thema, Rückkehr zum Sport nach einer Erkrankung oder einem Unfall. Von Trainingspausen ist niemand verschont, von Profi- bis Hobbysportler, niemand trainiert über Jahre dauerhaft durch. Statistisch gesehen schaffen es nur 3 % aller Sportler konstant über 3 Jahre die eigene Trainingssequenz einzuhalten. Bei Einigen ist es […]

weiter lesen ...