Aktive Pausen gegen Bewegungsmangel im BGM

Aktive Pause gegen Bewegungsmangel im BGM

Jeder zweite Deutsche würde sich gerne mehr bewegen. Dem entgegen steht jedoch akuter Zeitmangel, an dem Berufstätige, Selbstständige und Eltern häufig leiden. Den wohlverdienten Feierabend verbringen rund 40 % lieber auf der Couch, als auf den Beinen. Regelmäßige aktive Pausen am Arbeitsplatz können gesunde Gewohnheiten wirksam starten.   Aktive Pausen initiieren gesunde Gewohnheiten Es fühlt […]

weiter lesen ...

Bewegungsarmut schadet schon nach zwei Wochen

Eine neue Studie (Mai 2017) zeigt: Schon zwei Wochen ohne reguläre Bewegung reichen aus, um die eigene Gesundheit zu schädigen. Das fanden Forscher der Universität Liverpool heraus, die mit ihren Erkenntnissen die Gefahren eines bewegungsarmen Alltags hervorheben. Schon zwei Wochen ohne Sport machen sich im Körper bemerkbar. Nach den Forschern führt Bewegungsmangel schon in dieser […]

weiter lesen ...

Langes Sitzen: Die alltägliche Gefahr

Langes Sitzen schadet uns, das ist durch mehrere Studien belegt. Im heutigen Beitrag erklären wir euch, wie genau langes Sitzen zu gesundheitlichen Problemen führt. Die Schultern schmerzen, der Rücken ist gekrümmt, die Beine undurchblutet und schwer. Das ist Normalzustand in deutschen Büros. Gepaart mit einem bewegungsfreien Privatleben lauern hier einige gesundheitliche Probleme, die durch eine […]

weiter lesen ...